Quick Support

Innovative Fotospiegel: Dentalspiegel mit Reflexionsgrad von fast 100 %

Die Firma SCHAFFLHUBER präsentiert einen neuen Dentalspiegel für dentale Aufnahmen die alles bisherige in den Schatten stellt. Durch die neuartige ultrabright Beschichtung werden erstmalig Reflexionsgrade von nahezu 100% erzielt. Selbst hochwertige Rhodium- oder Titan Dentalspiegel erreichten hier bisher nur Durchschnittswerte um die 75%, herkömmliche verchromte Dentalspiegel bisher nur 65%. Die Dentalspiegel sind mit einem abnehmbaren Silikongriff versehen der eine sichere Handhabung gewährleistet und mit dem Dentalspiegel zusammen autoklaviert werden kann.

Die Dentalspiegelformen wurden in vielen Testreihen auf Ihre Praxistauglichkeit hin überprüft und optimiert. Durch die spezielle Formgebung wurde eine optimale Kombination aus Abbildungsfläche, sicherem Handling und Komfort für den Patienten gefunden. Für die okklusale Übersichtsaufnahme stehen drei verschiedene Größen zur Verfügung. Für bukkale und linguale Aufnahmen wurden eigene optimierte Formen entwickelt.
Darüber hinaus bieten wir speziell für kieferorthopädische Aufnahmen von Kindern einen Okklusal- und einen Bukkal Dentalspiegel in kindgerechter Form an.

Ultrabright Dentalspiegel,Fakten im Überblick:

 

  • frontverspiegelt
  • temperaturbeständig bis 200° C
  • Reflexionsgrad nahezu 100%
  • korrosionsbeständig.
  • sehr farbtreu

Warum ist eine Frontverspiegelung sinnvoll?
Bei konventionellen Mund Dentalspiegeln wird die empfindliche Reflexionsschicht in der Regel auf der Rückseite des Dentalspiegels aufgebracht. Auftreffendes Licht wird hierbei allerdings zweimal reflektiert. Einmal durch die eigentliche rückseitige Dentalspiegelschicht, ein zweites Mal aber durch die frontseitige Glasoberfläche. Das Ergebnis sind störende Doppel- oder Geisterbilder.
Bei den frontverspiegelten ultrabright Dentalspiegeln wird das einfallende Licht nur ein einziges Mal an der eigentlichen Dentalspiegelschicht reflektiert. Das Ergebnis ist eine klare, gestochen scharfe Abbildung.

Ein Geisterbild ist eine zweite abgeschwächte Dentalspiegelung, die durch die Reflektion der Glasoberfläche hervorgerufen wird. Damit die beiden Seiten nicht versehentlich verwechselt werden, ist auf der Rückseite, die das Geisterbild erzeugen würde, ein Schriftzug eingraviert.